Die Beschäftigung mit Träumen eignet sich besonders gut, um sich selbst besser kennen zu lernen. Unsere Träume können dabei Anregungen und Hilfestellung enthalten, die wir für die Bewältigung von aktuellen Konflikten und Herausforderungen im Leben nutzen können.

In der Kleingruppe besteht die Möglichkeit, die Traumerinnerungen lebendig werden zu lassen, gemeinsam in diese einzutauchen und sie im Rahmen eines imaginativen Prozesses weiter zu erkunden.


Anrechenbar für die Selbsterfahrung im Rahmen der Ausbildung: 
"Klinische- und/oder Gesundheitspsychologie" (entsprechend dem Psychologengesetz 2013)

Bei Interesse können Sie in der Kleingruppe (4-6 Personen) an 5 Abenden (insg. 20 AE) gestalttheoretische Traumarbeit in Anlehnung an die Methode des Social Dreaming kennenlernen.

Ort: Praxisgemeinschaft, Fünfhausgasse 5/20, 1150 Wien

Kosten: 300 Euro (inkl. MwSt.)

Information und Anmeldung unter: bruckner.simone@gmail.com